gemeinsame Patentanmeldungen

Vollbracht ! 3 Monate, Tag und Nacht. Eine völlig neue Anlage konstruiert, ein ganzes Buch dazu geschrieben, 2 Patente haben wir dazu heute, am 08.09.2022, angemeldet. Das Kraftwerk mit 75 Seiten und 34 Patentansprüchen, der Wasserstoff (sehr ähnlich) mit 76 Seiten und 36 Patentansprüchen (siehe unten, auf die grauen ICONs klicken).

Kraftwerk + Wasserstoff = H2F2Go = humane wie effiziente und umweltfreundliche Kremierung

Würde Pietät Respekt | ideale Wasserstoffverbrennung | CO2-frei | Thermodynamik | isolierter Heizkreislauf | Gasgleichung | ideale Konvektion | keine Querkontamination in der Gasphase | keine Sonderabfallentsorgung | Vakuum-/Turbinentechnik | Hochtemperaturwerkstoffe aus der Kernfusion | Graphitelektroden und Siliziumnitrid | Kalkwasserumschlag | Doppelwandung vs. Nachbrennkammer | energetisch idealer HT-Betrieb | mechano-chemische Quecksilberdampfabsorption | hochkinetischer Thermoprozess | Abluftminimierung durch Abgasrückführung | Leichtbau | mobile HT-Sensorik | enorme Energie- und Zeiteinsparung | Grüner Wasserstoff | Circular Energy Economy.

ODS-19YAT (Zoz PM2000) und ODS-19YAl (PM2017)

Power-to-Gas-to-Power (P2G2P)

Kremierung als Nebenprodukt der Zwischenspeicherung sogenannter erneuerbarer Energie.

P2H® and P2G2F® are registered trademarks of Zoz Group